Posts tagged Orgasmus

Sexualstörungen bei Frauen können von Viagra behoben werden

Viagra als reine Maennersache? Weit gefehlt. Eine kuerzlich veroffentliche Studie der University of New Mexiko in Alberquerque brachte erstaunliches zu Tage: Viagra kann Frauen helfen, deren Sexualleben deutlich zu verbessern!

Das Frauen deutlich oefters an Depressionen leiden ist wissenschaftlich bekannt. Diese Depressionen haben in den meisten Faellen auswirkungen auf das Sexualleben der betroffenen Frauen. Orgasmusprobleme und Un-Lust fuehren meist dazu, dass die Beziehungen und Partnerschaften der depressiven Frauen noch staerker in Mitleidenschaft gezogen werden.

Denn gerade die Einnahme von Anti-Depressiva fuehren zu den beschriebenen einchraenkungen im Sexualleben.

Eine gleichzeitige Einnahme von Viagra, kann laut der Studie hier abhilfe schaffen. 70% der Frauen berichteten von einer deutlichen Verbessung des sexuellen Empindens, und somit oefteren und besseren Sex.

Kritiker warnen aber davor, dass solche Studien mit einem kommerziellen Hintergrund behaftet sind, schliesslich versuchen die Pharma Unternehmen fuer ihre Produkte weitere Verwerter.

Trotzdem koennte Viagra dazu fuehren, auch Frauen ein besseres Sexualleben zu eroeffnen und somit berechtigterweise neue Abnehmer zu finden.

Nich zu verwechseln ist aber Viagra mit dem Mytos-Medikament der „Spanischen Fliege“

Allerdings, und das interessiert sicher die Maenner besonders, aber wohl auhc die Frauen….kann man die Potenz auch ohne entsprechende Mitte noch stiegern. Wie das geht, lest ihr hier.

Advertisements

Comments (5) »

Der Knüppel aus dem Sack – das angebliche Wundermittel Viagra

„Geh zu ihr und lass Deinen Drachen steigen“ haben einst die Puhdys gesungen, doch was ist, wenn aus dem Drachen ein kläglicher kleiner Wurm geworden ist? Jeder hat inzwischen vom angebliche Wundermittel Viagra gehört, doch hilft es wirklich? Oder verdient da ein amerikanischer Pharmakonzern nur auf schnöde Art und Weise an feuchten Männerträumen? Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie sich Viagra anfühlt? Was soll es denn bringen? Zweistündige Orgasmen? Wenn man den Berichten der Leute glaubt, die sich damit brüsten Viagra schon mal probiert zu haben, obwohl sie es natürlich selbstverständlich nicht nötig hatten, dann möchte man das schon glauben. Man müsste mal einen Wettbewerb der schönsten Geschichten über Viagra ausloben und ich bin mir sicher, dass sich fast alle Stories darum drehen, wie ein 80-jähriger seine 20-jährigen Freundin Dank dieser Pille solange vögelt, bis sie um Gnade bittet.

Potenzmittel sind so alt wie die Menschheit und schon seit jeher haben sich die verrücktesten Geschichten darum gerankt. Die Menschen riskierten ihr Leben oder zahlten horrende Summen, um ihre vermeindliche Impotenz zu kurieren und wieder ein befriedigendes Sexleben zu haben. Spanische Fliege, Tigerhoden, Kokain, Yahimbin, jeder Kontinent und jede Zeit hatte ihre Mittelchen.

All das ist nun vorbei, denn es gibt ja jetzt Viagra, das ultimative Potensmittel für den Herren. Viagra wurde ursprünglich als Mittel gegen Herzinsuffizienz getestet, führte aber bei den Testpersonen zu intensiveren Erektionen. Ich stelle mir das lustig vor, wie die entsprechenden Herren plötzlich und unverhofft beim Sex einen Dauerständer bekamen und manche haben sicherlich gedacht, dass ihr bestes Stück gleich explodiert.

Das Gegenmittel zu Viagra ist übrigends Terpentin, das macht jeden Pinsel weich.

Comments (4) »