Bald Rabatt für vegetarische Bordellbesucher?

Man mag es eigentlich kaum glauben, aber in Berlin gibt es ein Bordell „Maison d’Envie“, das einen Rabatt für Fahrradfahrer anbietet, weil sie sich damit ja für die Umwelt einsetzen. Der Tierschutzverein PETA möchte diesen Rabatt auch gerne für Vegetarier durchsetzen und macht sich dafür stark.
Die Begründung ist: eine fleischfreie Ernährung spart mehr Treibhausgase ein als ein Leben ohne Auto, Flugzeug und Motorrad, weswegen vegetarische Männer ja die Umwelt schützen würden und daher auch einen Bordell-Rabatt bekommen sollten – genau wie die Fahrradfahrer.

Und damit Männer auf den vegetarischen Geschmack kommen, will PETA helfen. So gibt es über die Organisation „Vegetarische Starter Kits“ zu bestellen, die Tipps für den fleischfreien Einkauf und Verzehr zur Verfügung stellen. Doch nicht nur die Umwelt soll durch die Vegetarier geschont werden, sondern auch ihre Gesundheit.

Nur bleibt noch die Frage offen, wie die Damen im Bordell erkennen sollen, ob es sich bei dem Besucher um einen Vegetarier handelt oder nicht? 😉

Advertisements

1 Response so far »

  1. 1

    derphysiker said,

    wie es die damen erkennen können? ganz einfach, am geschmack des spermas, vegatarische kost (insbesonders früchte, aber bitte keinen spargel!) mach das sperma süßlich und wohlschmeckend.


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: