Beim Lüften besonders auf die Kleinen aufpassen

Eltern sollten beim Lüften ihre Kinder besser nicht aus den Augen lassen. Weit geöffnete Fenster könnten die Neugierde der Kleinen wecken und zu gefährlichen Stürzen führen.

Oftmals ziehen sich Kinder bei solchen Fensterstürzen schwere Verletzungen etwa an der Wirbelsäule oder am Kopf zu. Um der Neugierde der Kleinen vorzubeugen und damit zu verhindern, dass sie nicht von allein auf den Gedanken kommen, im Sommer auf den Fenstersims zu klettern, empfiehlt es sich Fenstersicherungen oder -schlösser zur Vorsorge zu verbauen.

Darüber hinaus sollten Eltern kleine Kinder nie allein auf dem Balkon spielen lassen, denn gerade hier droht die Gefahr, dass das Kind auf einen Stuhl oder Blumenkübel klettert und über das Geländer fällt. Da der Körperschwerpunkt von Kleinkindern weiter oben liegt als bei Erwachsenen, stürzen sie kopfüber in die Tiefe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: