Wir hocken hier in Lima und scheißen auf das Klima

estock_commonswiki_168848_l

Die globale Erwärmung trifft zuerst die Länder, die wie Holland schon jetzt unter dem Meeresspiegel liegen. Erste Fluchtvorbereitungen sind dort schon zu beobachten, seit Dezember 2008 sind magic mushrooms verboten worden, damit die Holländer die Flucht nicht genauso verpassen, wie die Teilnahme an der letzten Fussball-WM.

Der Dalei Lama hingegen setzt in Ruhe seinen friedlichen Widerstand gegen die chinesische Aggression fort, denn er braucht nur zu warten, bis sich die Chinesen selber unter Wasser gesetzt haben. Danach kehrt er wieder nach Lhasa zurück, denn während Peking schon Tummelplatz für Thunfische ist, kann man dort noch trockenen Fußes durch die Straßen gehen.

Wer werden die ersten sein, deren Wohnraum sich das Meer zurückholt? Venedig hat dieser Tage das schlimmste Hochwasser seit über 40 Jahren zu verzeichnen, dort könnte alles beginnen. In Deutschland wird es wohl der Jadebusen sein, der sein Hinterland als erstes zurückverlangt, danach folgen dann Holland und die Malediven.

Mein Rat lautet, fahren sie noch mal hin, bevor es zu spät ist. Die Einwohner der Malediven haben bereits angefangen nach einem neuen Land zu suchen. Zur Zeit ist Australien „heißer“ Favorit, denn dort ist gibt es genug Platz und man hat Erfahrung mit Flüchtlingen, allerdings ist noch nicht geklärt, ob Australien zur Monarchie zurückkehren oder die Malediven demokratisch werden sollen.

Selbst Osama bin Laden hat sich schon in die Berge zurückgezogen, es kann also nicht mehr lange dauern, bis Maas und Memel zu einem großen Fluss werden. Mal sehen, was unsere Nazis dann singen werden.

Ich danke Michael Mittermeier dafür, dass ich mir den einen oder anderen Gedanken ausleihen durfte.

Ciao Micha, wir sehen uns dann in Lima.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: