Entgiftung für den Geist

rest_sight_breath_225043_l

Meditieren: Wähl einen Satz der bezogen auf etwas dass du erreichen willst ist. Drük den Satz aus als ob du schon erreichst was du dir vorgenommen hast. Zum Beispiel: Ich nehme ab und habe immer mehr Energie. Das muss man während des Tages immer wieder wiederholen.

Wähle etwas aus, was du an dir liebst. Schreibe es auf, und hänge es irgendwo auf, wo du es im Laufe des Tages sehen kannst.

Hör deine Lieblingsmusik und tanz als ob dich niemand sehen würde.

Wiederhole immer: Du mußt nicht perfekt sein! Das solltest du auf deinen Spiegel aufkleben.

Kaufe dir ein schönes Tagebuch. Am Ende des Tages schreibe deine Gedanken und Gefühle auf.

Das wird deine Psyche befreien, und so wirst deinen Tag besser beenden können.

Dein Tagebuch wird dich nie beurteilen!

Danach einfach schlafen gehen, und sorgenfrei einschlafen.

Schreibe einen Brief an jemanden, dem du immer schon etwas sagen wolltest, eine Meinung, oder Gefühle, gut oder schlecht. Wenn du fertig bist eiße es in kleine Stückchen. Das wird dich von den Gefühlen befreien, und so kannst du mit dem Thema abschließen.

Konzentriere dich jeweils auf nur eine Aufgabe. Heute muss man immer mehrere Aufgaben auf einmal machen, das führt dazu, dass wir uns nicht richtig konzentrieren können.

Das hat niht nu auf unsere Produktivität eine Auswirkung, sondern auch auf unserer Laune und mentale Gesundheit.

Mach einen Spaziergang. Vesuche alles mitzubekommen, was um dich passiert.

Wie ist die Luft? Feucht oder trocken? Wie ist der Boden unter deinen Füßen wie ist die Temperatur? Sehe dir die Bäume, den Himmel an, spür den Wind auf dein Gesicht!

Ich hoffe das wird euch beim Enstspannen helfen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: