Power Napping – der gesunde Büroschlaf

Bestimmte Angewohnheiten, die wir bisher belächelt haben, sind nun wissenschaftlich erklärt und begründet. Ob es der sonntägliche Mittagsschlaf des Familienoberhauptes ist, der sich von einer anstrengenden Woche erholen muss, oder die Angewohnheit der sonst so heißblütigen Südländer sich eine Siesta zu gönnen. In der Zeit zwischen 13.00 und 15.00 Uhr hat der normale Mensch ein Leistungstief, das man am besten mit einer Mütze voll Schlaf kuriert. Es sollte natürlich kein langer und tiefer Schlaf sein, aber 5, 10 oder auch 15 bis 20 Minuten Power Napping können Wunder bewirken. Natürlich muss man es lernen in so kurzer Zeit gut zu entspannen, denn wer die Zeit nicht zum Relaxen nutzt, der wird hinterher eher noch müder sein.

Wer nicht gerade in einem Großraumbüro arbeitet, der sollte sich diesen Mittagsschlaf wirklich zur angewohnheit machen. Telefon ausstellen, alle Lärmquellen beseitigen, an nichts mehr denken und die Augen schließen.

Nachgewiesenerweise wirkt diese Entspannung Wunder und wir sind hinterher meßbar leistungsfähiger und können den Arbeitstag effektiver zu Ende bringen.

Aus dieser Erkenntnis lassen sich übrigends noch weitere Rückschlüsse ziehen. Wer z.B. eine wichtige Angelegenheit zu regeln hat, bei der er auf die Mitarbeit, Hilfe, Gnade oder was auch immer, von anderen Menschen angewiesen ist, der sollte dies nicht auf die Mittagszeit legen.

Advertisements

5 Antworten so far »

  1. 1

    PetraHenning said,

    Ich habe auch gelesen dass dich ein 20 Minuten Schlaf mehr erfrischen kann als fünf oder noch mehr Stunden. Weil es ein sehr tiefer Schlaf und auch intensiver. Mir ist es oft passiert, ass ich am Nachmittag eingeschlafen und nach 30 Minuten fit aufgewacht bin. Tschuess

  2. 2

    Biank said,

    Ich weiss nicht ob ich nur 20 Minuten schalfen kann. :)) Aber ich habe noch aehnliche Beitraege gelesen, ueber diesen power napping 🙂 Gruessis!

  3. 3

    Astridy said,

    Mich erholt dieser Schlaf am besten, wenn ich 20 Minuten am Nachmittag schlafe, fuehle ich mich wie neu, aber ich kann es mir nicht erklaeren warum. 🙂 Gruss

  4. 4

    Jmu said,

    Wenn man die Moeglochkeit haette jeden Nachmittag dieses Power Napping zu machen, waeren wir gar nicht mehr muede. Gruss

  5. 5

    Amanda20 said,

    Mir ist es auch passiert das ich 20 Minuten eingeschlaffen bin und danach fit aufgestanden bin, aber konnte mir das gar nicht erklaeren. Gruss


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: